Auftakt zum Girl’s Day bei Malerei Ernst Wieser

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Auftakt zum Girl’s Day bei Malerei Ernst Wieser

22. April @ 9:00 - 17:00 CEST

- Kostenlos
Büro LR.in Schaar

Bildbeschreibung v.li.n.re: Girls‘ Day 2021: Christine Erlach (Mädchenzentrum Klagenfurt), Martina Gabriel (Frauenbeauftragte, Land Kärnten), Landesrätin Sara Schaar, Bettina Brandstätter (Malerei Wieser GmbH), Ernst Wieser (Malerei Wieser GmbH) (v.l.n.r.) beim Auftakt in Hermagor, Urheber: Büro LR.in Schaar

Der Girls‘ Day wird in einigen Bundesländern bereits seit 2001 veranstaltet. Dadurch soll ein Impuls gesetzt werden, der eine Trendwende bei der Berufsorientierung von Mädchen* unterstützt und ihnen einen neuen Blick auf die Berufswelt eröffnen will – abseits von traditionellen Rollenbildern und Klischees.

Malerei Ernst Wieser macht den Auftakt in Kärnten

Auf Initiative des REFERATS FÜR FRAUEN UND GLEICHBEHANDLUNG der Kärntner Landesregierung und des mit der Abwicklung betrauten Mädchenzentrums konnte die diesjährige Online-Auftaktveranstaltung am 22. April bei dem Unternehmen Malerei Wieser GmbH im Bezirk Hermagor gestartet werden. Vielfältige weitere Aktionen, die in den Monaten Mai, Juni und August bis November stattfinden, runden den Girls‘ Day in Kärnten ab.

Am 22. April beginnend wird in Kärnten der „Girls‘ Day“ online eröffnet und direkt zu den Schülerinnen* nach Hause gebracht. Ziel der Initiative ist es, das Interesse von Mädchen* für Berufszweige zu wecken, in denen Frauen* bisher selten vertreten sind.

Näheres finden Sie hier!

Der Unternehmer aus der Karnischen Region ist Mitglied des lokalen Vereins ZHIG, der sich seit Jahren stark für die Lehrlingsförderung einsetzt.

Details

Datum:
22. April
Zeit:
9:00 - 17:00 CEST
Eintritt:
Kostenlos
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Veranstalter

AMT DER KÄRNTNER LANDESREGIERUNG REFERAT FÜR FRAUEN UND GLEICHBEHANDLUNG
E-Mail:
petrovic@maedchenzentrum.at
Zeige Organisator-Webseite

Veranstaltungsort

online

Details

Datum:
22. April
Zeit:
9:00 - 17:00 CEST
Eintritt:
Kostenlos
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Veranstalter

AMT DER KÄRNTNER LANDESREGIERUNG REFERAT FÜR FRAUEN UND GLEICHBEHANDLUNG
E-Mail:
petrovic@maedchenzentrum.at
Zeige Organisator-Webseite

Veranstaltungsort

online