Veranstaltungsserie des Digital Innovation Hub Süd (DIH SÜD)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltungsserie des Digital Innovation Hub Süd (DIH SÜD)

1. April @ 8:00 - 16. Juni @ 13:00 CEST

- Kostenlos

Turbo für digitale Innovationen

Der Interkommunale Gewerbepark Karnische Region hat sich als erster Promotionpartner in Kärnten angeboten, um das
4 Millionen Euro Projekt Digital Innovation Hub Süd (DIH SÜD) im eigenen Wirkungsraum zu unterstützen.
Klein- und Mittelbetriebe im Süden Österreichs werden so beim Weg in die digitale Zukunft bestmöglich unterstützt.

Die Aktivitäten im Projekt sollen Unternehmen dort abholen, wo sie stehen und maßgeschneiderte Services anbieten. Diese reichen von Erstinformationen, über Beratung und Qualifizierung bis hin zu konkreten Innovations- und Forschungsprojekten. KMU erhalten einfachen Zugang zu Know-how und vorhandenen Infrastrukturen der Partner.
Die thematischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Produktions- und Fertigungstechnologien, Sicherheit, Data Science, Digitale Geschäftsmodelle & -prozesse und Logistik. Um auch junge Menschen für digitale Ausbildungswege und Berufe zu begeistern, bildet auch das Thema Humanressourcen und Nachwuchs einen wesentlichen Projektinhalt.

Gefördert wird das 4 Millionen Euro Projekt für die nächsten drei Jahre durch das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) und die Nationalstiftung Forschung|Technologie|Entwicklung. Die Kofinanzierung erfolgt durch die Landesregierungen der Bundesländer Kärnten, Steiermark und Burgenland.

Die Umsetzung des „DIH SÜD“ erfolgt durch die Leadpartner BABEG Kärntner Betriebsansiedlungs- und Beteiligungsgesellschaft und JOANNEUM RESEARCH.

Gerne stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung!

Details

Beginn:
1. April @ 8:00 CEST
Ende:
16. Juni @ 13:00 CEST
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Babeg
Download PDF

Details

Beginn:
1. April @ 8:00 CEST
Ende:
16. Juni @ 13:00 CEST
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Babeg

Newsletter-Anmeldung

Newsletteranmeldung